Praxisteam
Das Team der Kleintierpraxis-Sundern
stellt sich vor:

Frau Dr. med. vet.
Dorothee Nadol-Liedhegener
Willkommen Wir über uns Unsere Praxis Leistungen Sprechstunde Kontakt

Frau Dr. med. vet.
Dorothee Nadol-Liedhegener
Hauptstr. 68a
59846 Sundern
Telefon 02933/1045

nadol-liedhegener@kleintierpraxis-sundern.de



zurück zur Auswahl

Frau Dr. med. vet. Dorothee Nadol-Liedhegener studierte Tiermedizin an der Justus-Liebig-Universität in Giessen, wo sie im Jahre 1991 ihre Approbation als Tierärztin erhielt. Die Promotion erfolgte 1995 in Giessen über "Einflüsse auf die Immunantwort junger Brieftauben nach PMV-I-Impfung unter Feldbedingungen". Zwischen 1991 und 1993 erfolgten Hospitation und Assistenzzeit in einer tierärztlichen Klinik für Kleintiere sowie einige Monate Vertretung in einer Gemischtpraxis.

Im Jahr 1993 ließ sie sich gemeinsam mit Dr. Klemt in Sundern mit einer eigenen Kleintierpraxis nieder. Dr. Nadol-Liedhegener ist Mitglied der Tierärztekammer Westfalen-Lippe, der Akademie für tierärztliche Fortbildung, des Bundesverbandes praktischer Tierärzte und der Deutschen Veterinär-medizinischen Gesellschaft.

Während der Zeit als praktizierende Tierärztin verfasste Dr. Nadol-Liedhegener drei Fach-Veröffentlichungen:
1996 in "Die Brieftaube": "Weiterhin aktuell: "Die Schutzimpfung gegen Paramyxovirose"
2001 in "Der Praktische Tierarzt": "Fallbericht über das Auftreten zweier Acardii amorphi bei einem Meerschweinchen"
2007 in "Vetimpulse": "Extrauterine Gravidität bei einem Zwergkaninchen".

Im September 2007 gewann Dr. Nadol-Liedhegener auf dem Europäischen Kongreß für Veterinär-Dermatologie in Mainz den Europäischen Wettbewerb klinischer Fallberichte.
[<<] [Willkommen] [Sprechstunden] [News] [Kontakt] [Anfahrt] [Impressum] [Datenschutz]
Tierärztliche Praxis für Kleintiere, Hauptstr. 68a, 59846 Sundern, Telefon: 02933/1045, Fax: 02933/79224
info@kleintierpraxis-sundern.de